Seite durchsuchen


Newsletter zum Thema!

Ein Newsletter informiert Sie per E-Mail kostenlos über das, was Sie wirklich interessiert. Die Themen wählen Sie selbst.

Klinkverzeichnis

  • Diakoniekrankenhaus Rotenburg
    Zentrum für Pneumologie
    Prof. Dr. T. Schaberg
    Tel: 04261 - 77-0
    Verdener Str. 200
    27342 Rotenburg / Wümme

  • Albert Schweitzer Klinik
    Abt. Pneumologie/Allergologie/Schlafmedizin
    Parkstr. 10
    78126 Königsfeld im Schwarzwald

    Tel. 07725/96-0 bzw. /96-2215 Fax / 96-2297
    E-Mail: info@ask.mediclin.de
    Internet: www.albert-schweitzer-klinik.de
    Patientenaufnahme: Frau Alexandra Russo / 96-2235

  • Klinik Bad Reichenhall
    Zentrum für Rehabilitation Pneumologie und Orthopädie
    der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd
    Salzburger Straße 8 - ll
    Dr. Konrad Schultz, Medizinischer Direktor, Chefarzt Pneumologie
    83435 Bad Reichenhall
    Telefon: 08651-7090
    Telefax: 08651-709683
    Internet: www.klinik-bad-reichenhall.de E-Post: infoklink-bad-reichenhall.de
    Die Emphysem und COPD Hotline erreichen Sie unter folgenden Rufnummern:
    Tel.: 08651/602744
    Fax: 08651/602745
    Servicenummer Hotline: 01805/367497 (0,14 €/min, mit Anrufbeantworter)
    E-Mail: infoemphysem.info (bitte durch @ ersetzen!)


  • Schön Klinik Berchtesgadener Land
    Schwerpunkt Pneumologie: Dr. Kenn
    Malterhöh 1
    83471 Schönau
    Tel.: 086 52- 93-0
    Internet: www.schoen-kliniken.de/bgl
    E-Post: KlinikBerchtesgadenerLand@schoen-kliniken.de


  • Gesundheitszentrum Schossberghof
    Privatklinik – Privatambulanz
    Prof. Dr.-med. Wolfgang Petro
    Am Schlossberg 5
    83435 Bad Reichenhall – Marzoll
    Tel. 08651-70050
    Terminvergabe: Tel. 0171-7319002
    Internet: www.schlossberghof.de/
    E-Post: info@dr-petro.de
    E-Post: info@schlossberghof.de


  • Bergmannsheil Universitätsklinikum
    Klinik für Pneumologie
    Bürkle-de-la-Camp-Platz 1
    D-44789 Bochum

    Chefarztsekretariat (Frau K. Schicker)
    Tel.: ++49-234 - 302 - 6444
    Fax: ++49-234 - 302 - 6420
    Stationäre Aufnahme/Bettenplanung (Frau U. Martella)
    Tel.: ++49-234 - 302 - 3217
    Internet: www.bergmannsheil.de/index.php?id=1037

  • Reha-Zentrum Utersum auf Föhr der Deutschen Rentenversicherung
    Uaster Jügem 1
    Postfach 13 20
    25938 Utersum auf Föhr
    Leitender Arzt: Dr. med. Wolfgang Scherer
    Verwaltungsleiter: Norbert Schütz
    Telefon: (04683) 6-0
    Telefax: Verwaltung (04683) 6364
    ärztl. Abt. (04683) 6164
    E-Post: Reha-Klinik.Utersum@bfa-berlin.de

  • Fachklinikum Borkum
    Priv.-Doz. Dr. med. habil. Stefan Müller
    Jann-Berghaus-Str.49
    26757 Borkum
    Tel.: 04922.708.693
    Fax.: 04922.708.691
    E-Mail: info(at)fachklinikum-bork
    Patientenbetreuung (REHA)/ Hauptverwaltung Bonn
    Tel.: 0228 / 308250 Frau Kluge und Frau Schulz

  • Medizinische Hochschule Hannover
    Abteilung Pneumologie
    Carl-Neuberg-Str. 1
    30625 Hannover
    Prof. Dr. med. Tobias Welte
    Sekretariat Tel.:0511-532-3530

  • Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg
    Abteilung Innere Medizin/Pneumologie
    PD Dr. Felix Herth
    Amalienstr.5
    69126 Heidelberg
    Tel: 06221-396600
    Fax: 06221-396-602
    E-Post:Felix.Herth@thoraxklinik-heidelberg.de
    Internet: www.thoraxklinik-heidelberg.de

  • Uni-Klinik Bonn
    Pneumologische Ambulanz
    Sigmund-Freud-Str.25
    53105 Bonn
    Leitender Arzt: Prof. Dr. med. Christian Grohé
    Telefon: 0228 - 287-15295
    Telefax: 0228 - 287-16980
    E-Post: Stefan.Pabst@ukb.uni-bonn.de
    www.herzzentrum-bonn.de
  • Lungenklinik Hemer

    Abteilung Pneumologie
    PD Dr. med. L. Freitag Chefarzt Pneumologie
    Studienleiter für die Ventil-Studie
    Teo-Funccius-Straße 1
    58675 Hemer
    Tel.: 02372/908-2552
  • Klinik Westfalen
    SANDWALL 25-27
    25938 WYK AUF FÖHR
    TELEFON 0 46 81/599-0
    TELEFAX 0 46 81/599-499
    E-Post: klinik.westfalen@t-online.de

  • Diakoniekrankenhaus Halle
    Klinik für Innere Medizin I
    Advokatenweg 1
    06114 Halle
    Chefarzt Dr. med. Ralf Heine
    Sekretariat Frau Marien
    Tel.: 0345- 778 65 04
    Fax: 0345- 778 65 66


  • FRIESLAND - KLINIKEN
    NORDWEST-KRANKENHAUS SANDERBUSCH
    (Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen)
    http://www.sanderbusch.de

  • Klinikum Großhadern
    Medizinische Klinik I
    Prof. Dr. med. J. Behr
    Leiter des Schwerpunktes Pneumologie
    Marchionistr. 15
    81366 München
    Tel. 089-7095-3071

  • ESPAN-KLINIK Bad Dürrheim
    Gartenstraße 9
    78073 Bad Dürrheim / Schwarzwald
    Telefon: 0 77 26 - 6 50
    Telefax: 0 77 26 - 93 95 92 9
    E-Post: info@espan-klinik.de
    Internet: espan-klinik.de
  • Universitätskliniken des Saarlandes
    Abteilung Pneumologie Prof. Sybrecht
    66424 Homburg/Saar
    Tel. 06841/16-23600
    FAX: 06841/16-23602
    E-Post: prof.g.w.sybrecht@uniklinikum-saarland.de
    Internet: Universitätsklinikum der Universität des Saarlandes

  • Evangelische Lungenklinik Berlin
    Lindenberger Weg 27
    13125 Berlin
    für Alpha1-Patienten: OA. Dr. med. A. Wilke
    Tel.: 030 94802124
    Zentrale: Tel.: 030 948020
    Prof. Dr. med. R. Lichey
    Chefarzt der Inneren Abteilung Pneumologie
    FAx: (030) 94 802 - 270

  • HELIOS Lungenklinik Heckeshorn
    Zum Heckeshorn 30
    14109 Berlin


  • Fachkliniken Wangen
    Am Vogelherd 4
    88239 Wangen
    Tel.: 0 75 22 / 7 97-13 20
    Fax: 0 75 22 / 7 97-11 93



  • Klinik Schillerhöhe der Deutschen Rentenversicherung
    Zentrum für Pneumologie und Thoraxchirurgie
    Leitender Direktor Prof.Dr. Dierkesmann
    Solitudestr. 18
    70839 Gerlingen
    Tel. 07156/203-0


Nach oben

Veranstaltungskalender

 

Parkberechtigung

Eine neue bundeseinheitliche Regelung sieht vor, dass nur "außergewöhnlich gehbehinderte" und blinde Menschen eine Parkberechtigung bekommen. Markt berichtet.
Link: Filmbeitrag beim NDR


Lungensport in Aachen

Von Nicole Bott erhielten wir die Nachricht, dass in Aachen seit Februar eine neue Lungensportgruppe (Rehabilitation - Formular 56) ins Leben gerufen wurde. Für weitere Fragen eine E-Mail an rehasport(at)luisenhospital.de oder telefonisch an 0241-4142205.


Neue Mailingliste für Angehörige

Die Erkrankung betrifft nicht nur die Erkrankten, sondern die ganze Familie, Freunde und Bekannte. Angehörige sind genauso betroffen wie die Erkrankten selbst, nur fragt kaum jemand nach ihrem Befinden.
Der Alltag verändert sich für Menschen mit Emphysem, COPD etc., Zukunftspläne müssen revidiert werden und dadurch wird auch das eigene Leben der Angehörigen beeinflusst.
Zur Mailingliste für die Angehörigen klickt man
Link: Anmeldung zur Mailingliste


Sauerstofftankstelle in Braunschweig

[image]In Zusammenarbeit mit der Deutschen Emphysemgruppe e.V. hat die Firma Hempel KG in Braunschweig eine Sauerstofftankstelle eingerichtet. Es ist stets ein gefülltes stationäres Flüssig- Sauerstoffsystem parat, so dass, wenn einem unterwegs der Sauerstoff ausgeht, das portable Sauerstoffgerät während der Öffnungszeiten in den Geschäftsräumen der Firma kostenlos aufgefüllt werden kann.

Weitere Infos:
--> Sauerstofftankstelle
--> Weitere Sauerstofftankstellen


PATIENTEN-HANDBUCH

[image] „HILFE! ATEMNOT“ Rauchen ist die häufigste Ursache einer chronischen atemwegsver- engenden Lungenkrankheit, die von Medizinern als COPD bezeichnet wird. Die Lungen werden durch die permanente Giftzufuhr auf Dauer geschädigt. Es kommt zu einer Verengung der Atemwege, die nicht mehr rückgängig gemacht werden kann. Die Folge: Immer öfter entsteht eine Atemnot.
Link: AOK
Link:Handbuch (PDF)


 
© 2006 Deutsche Emphysemgruppe e.V.